Grundkurs: Kinesiologisches Tapen

  • Einführung in die komplette Theorie der Kinesiologisch-Reflektorischen Tapemethode
  • Materialkunde (Sie lernen alle Tapematerialien in Ihrer Anwendung und Qualität zu unterscheiden)
  • Erlernen der wichtigsten Basis- und Schnitttechniken: Muskeltechniken, Ligamenttechniken, Faszientechniken, mechanische Tapes.
  • Praktisches Anwenden der Basis- und Schnitttechniken an folgenden Indikationsbeispielen:
  • Epikonylitis
  • Karpaltunnelsyndrom
  • HWS Beschwerden
  • BWS Beschwerden
  • Schulterbeschwerden
  • Kniebeschwerden
  • Sprunggelenkbeschwerden
X